loading ...
spinner

Schlitteln in der Mythenregion

Aussergewöhnliche Schlittelwege und das Nachtschlitteln, auf Wunsch auch mit Fondueplausch, machen die Mythenregion zum Geheimtipp unter den Schlittelbegeisterten!

Die Schlittelwege in der Mythenregion bieten fantastische Aussichten und Fahrten durch den Winterwald. Dabei erleben Sie unsere voralpine Naturlandschaft auf präparierten Schlittelwegen, die Sie bequem mit unseren Bergbahnen erreichen. Immer im Blick die wunderschöne Aussicht auf die Grossen Mythen, den Talkessel von Schwyz, die Seen oder die Muotataler Alpen. Geschlittelt wird in der Mythenregion auf der Rotenflue ob Schwyz, in Illgau eingangs Muotatal, im Alpthal oder am Wochenende abends am Skilift Handgruobi ob Schwyz.

Schlittelweg Rotenflue-Rätigs ob Schwyz

Auf dem präparierten Schlittelweg von der Rotenflue bis zur Mittelstation Rätigs der Rotenfluebahn überwinden Sie auf rund 3,5 km Länge 500 Meter Höhendifferenz und werden bequem mit der neuen Gondelbahn zurück zum Ausgangspunkt auf die Rotenflue gebracht. Den Schlittelspass für Familien erhalten Sie mit unserer Familien-Schlitteltageskarte zum Sonderpreis. Ausgangspunkt ist die Talstation der Rotenfluebahn in Rickenbach bei Schwyz.

Schlittelweg St. Karl-Illgau

Der präparierte Schlittelweg führt über 2.3km Länge und 360 Höhenmeter von der Bergstation der Luftseilbahn Illgau-St. Karl zum Dorf Illgau hinunter. Empfehlenswert ist auch ein Fahrversuch auf den vom einheimischen Schreiner handgefertigten Skiböcken, welche bei der Talstation der Luftseilbahn vermietet werden. Bei einem hausgemachten Fondue im Restaurant Sigristenhaus in Illgau kann der Schlitteltag gemütlich ausklingen. Ausgangspunkt ist die Luftseilbahn Illgau-St. Karl in Illgau eingangs Muotatal.

Schlittelweg Bogenfang-Schlittelstübli Fryfang im Alpthal

Der wunderschöne Schlittelweg vom Bogenfang bis Schlittelstübli Fryfang ist 2.5 km lang und liegt im Alpthal. Der Ausgangspunkt ist mit Shuttlebus oder zu Fuss zu erreichen. Im unteren Teil des Schlittelwegs liegt das Restaurant «Schlittelstübli», das für sein würziges Käsefondue bekannt und für Events und Nachtsschlittelplausch für Gruppen spezialisiert ist. Ausgangspunkt ist die Bus-Haltestelle «Stei» auf der Brunni-Linie des Postautos ab Einsiedeln, wo auch Parkplätze vorhanden sind.

Nachtschlitteln in der Handgruobi ob Schwyz

Das Nachtschlitteln jeden Freitag- und Samstagabend in der Handgruobi ob Schwyz ist für Kinder und Erwachsene ein beliebter Geheimtipp am Wochenende! Durch verschneite Wälder erobern Sie mit dem Schlitten nachts die 1.3 km lange Skipiste, die tagsüber nur den Ski- und Snowboardern vorbehalten ist. Nach dem rasanten Spass können Sie sich in einem der gemütlichen Pistenrestaurants in der Handgruobi ob Schwyz ein Käsefondue oder Raclette gönnen. Ausgangspunkt ist der Skilift Handgruobi oberhalb von Schwyz an der Pass-Strasse Richtung Ibergeregg. Ab Haltestelle Schwyz Post auch mit dem eigenen Nachtschlittelbus erreichbar (im Billett inbegriffen).

Schlittelwege Ibergeregg und Holzegg

Ergänzt wird das Schlittelangebot durch die beiden kurzen Schlittelwege entlang der Skilifte Holzegg West auf der Holzegg und entlang dem Skilift Alpstubli auf der Ibergeregg. Sie bieten die optimale Ergänzung für einen Wintersporttag mit Kleinkindern. Ausgangspunkt für die Holzegg ist die Luftseilbahn Brunni-Holzegg im Alpthal. Die Ibergeregg liegt an der Passstrasse zwischen Schwyz und Oberiberg.

Schlitteln Mythenregion
×

Informationen

Rotenflue-Rätigs ob Schwyz

Länge: 3.5 km
Sonderangebot: Familien-Schlitteltageskarte CHF 77.–

St.Karl-Illgau

Länge: 2.3 km

Bogenfang-Schlittelstübli Fryfang im Alpthal

Länge: 2.5 km
Auf Wunsch auch Nachtschlitteln mit Fondueplausch im Schlittelstübli

Nachtschlitteln in der Handgruobi

Länge: 1.3 km
Jeweils Freitag und Samstagabend ab Ende Dezember, auf Wunsch mit Fondueplausch

Ibergeregg-Talstation Skilift

Länge: 0.3 km

Holzegg beim Skilift Holzegg West

Länge: 0.2 km

 

Standort und Kontakt

Mythenregion AG
Rickenbachstrasse 163
6432 Rickenbach b. Schwyz
+41 (0)41 819 70 00
infomythenregion.ch
www.mythenregion.ch