loading ...
spinner

Ortsführung Schwyz mit Schwerpunkt Rathaus Schwyz

Preis ab
260.–
Dauer
1½ h
Angebot anfragen
Angebot anfragen
1 / 5
2 / 5
3 / 5
4 / 5
5 / 5
×

Das markante Rathaus auf dem Hauptplatz in Schwyz ist bekannt für die historische und eindrückliche Fassadenmalerei. Lassen Sie sich während einer Ortsführungs Schwyz mit Schwerpunkt Rathaus Schwyz nicht nur von der reichen Geschichten des Rathauses überraschen, sondern auch des Hauptortes Schwyz mit seiner Kultur und Traditionen.

Die Ortsführung mit Fokus

Schwyz blickt auf eine lange geschichtliche Entwicklung zurück, die stets prägend mit der Gründung der Eidgenossenschaft verbunden war. Der Ortskern ist geprägt von stattlichen Patrizierhäusern, dem Hauptplatz mit dem repräsentativen Rathaus und der imposanten Pfarrkirche und gilt als einer der schönsten Plätze der Schweiz. Hier finden kulturelle, religöse und gesellschaftliche Grossanlässe sowie mehrere Warenmärkte statt. Dominiert wird der Ort von den Mythen, dem Wahrzeichen von Schwyz. Zum typischen Charakter von Schwyz gehören aber nicht nur das historische Zentrum, sondern ebenso das prachtvolle Rathaus in Schwyz mit der historischen Fassadenmalerei von Ferdinand Wagner aus dem 19. Jahrhundert. Das Rathaus Schwyz ist nicht frei zugänglich.

Während der Ortsführung mit Fokus entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Kantonshauptortes. Zudem betrachten Sie nicht nur die Aussenfassade sondern werden auch durch das Innere des Rathauses geführt. Je nach Verfügbarkeit der Räumlichkeiten haben Sie die Möglichkeit den Kantonsratsaal, den Gerichtssaal, den Konferenzraum, die Kerker im Untergeschoss sowie die Vorräume zu sehen. Dies ist aber nur möglich, wenn die entsprechenden Räumen nicht wegen ausserordentlichen Sitzungen oder Verhandlungen besetzt sind. Der ortskundige Guide vermittelt Ihnen dabei viel Wissenswertes, gewürzt mit zahlreichen Hintergrundinformationen.

Rathaus Schwyz

1314 wurde das Rathaus erstmals urkundig erwähnt. Der Neubau erfolgte 1591 bis 1593. Damals tagten Rat und Gericht im Innern des Hauses. Mit Blick auf die 600-jährige Erinnerungsfeier der Eidgenossenschaft, schlug 1891 Kommandant Adelrich Benziger aus Einsiedeln eine Neugestaltung der Hauptfassade vor. Künstler Ferdinand Wagner wurde damit beauftragt. Bis heute sind an den Rathausfassaden Wagners Werke zu sehen, wie die Schlacht am Morgarten und der Landamman Stauffacher. Die Gemälde von Landammann Stauffacher und der Schlacht am Morgarten sind besonders erwähnenswert. Heute dient das denkmalgeschützte Rathaus als Sitz des Kantonsparlaments und des Bezirksgerichts.

Informationen

Gruppengrösse

max. 40 Personen

Dauer

ca. 1½ Stunden

Kosten

CHF 260.–   pauschal bis 20 Personen

Sprache

Deutsch / Englisch, Französisch und Italienisch auf Anfrage

Zugang / Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08.30 bis 11.30 Uhr & 13.30 bis 16.00 Uhr

Das Rathaus Schwyz ist nicht frei zugänglich. Die Säle werden von der Regierung und dem Gericht benutzt. Folglich kann es vorkommen, dass kurzfristig nicht alle Räume besichtigt werden können.

 

Standort und Kontakt

Erlebnisregion Mythen
c/o Brunnen Schwyz Marketing AG
Bahnhofstrasse 15
6440 Brunnen
+41 (0)41 825 00 40
infobrunnen-schwyz.ch
www.erlebnisregion-mythen.ch