loading ...
spinner

Führung in der Alpkäserei Unterer Altberg

1 / 5
2 / 5
3 / 5
4 / 5
5 / 5
×

Erhalten Sie während einer Besichtigung in der Alpkäserei Unterer Altberg einen Blick hinter die Kulisse und erfahren Sie wie das Naturprodukt Käse hergestellt, gelagert wird und wie sie schmeckt.

Früher wurde die Milch von den beien Altberg-Alpen auf dem Oberen Altberg verarbeitet. Doch seit der Erstellung der neuen Käserei wird die Milch nun auf dem Unteren Altberg verarbeitet. Im Alpsommer liefern 100 Kühe bis zu 95'000 Liter Alpenmilch, die in der Käserei Unterer Altberg zu Käse, Butter und Joghurt verarbeitet werden. Insgesamt werden 7 Tonne vollfetten Schwyzer Alpkäse unter den Namen Mythen Käse hergestellt.

Eine Besichtigung der Alpkäserei startet um 06.00 Uhr. Dabei erleben Sie das Käsen live, indem Sie Anton Strüby bei der Arbeit über die Schulter schauen und ihm mithelfen. Nach getaner Arbeit besichtigen Sie mit Anton Strüby den Käsekeller und erhalten anschliessend ein reichhaltiges Frühstück. Wobei Sie die Alpprodukte Käse, Joghurt, Alpbutter, Molke und frische Milch probieren können und Sie somit gleich für den Tag gestärkt sind.

Führung «von der Milch zum Käse»

Beginn

ca. 6.00 Uhr in der Käserei Unterer Altberg

Dauer

ca. 2 Stunden

Preis

CHF 18.– pro Person inkl. Frühstück

Durchführung

Juni bis September, auf Anfrage

Teilnehmer

ab 2 bis 15 Personen

Besichtigung der Alpkäserei

Beginn

tagsüber auf Anfrage

Dauer

ca. 45 Minuten

Preis

CHF 12.– pro Person

Durchführung

Juni bis September, auf Anfrage

Teilnehmer

ab 2 bis 15 Personen

 

Standort und Kontakt

Alpkäserei Unterer Altberg
Ibergereggstrasse
6430 Schwyz
+41 (0)41 811 66 81
www.genossame-schwyz.ch