loading ...
spinner

Alphorn-Schnupperkurs

1 / 3
2 / 3
3 / 3
×

Das Alphorn - schweizerisch, traditionell, originell - bringen Sie auf diesem Instrument mithilfe von professionellen Instruktoren den besonderen Klang hervor.

Geschichte

Nach 1800 hatte das Alphorn seine ursprüngliche Funktion in den Bergen mehr oder weniger verloren. Dafür gewann es ab dem 19. Jahrhundert als Musikinstrument die Herzen der Zuhörer und wurde so zu einer Touristenattraktion sowie zu einem Symbol für die Schweiz. Das Alphorn bietet heimatliche Klänge und ein eindrückliches Stück Schweizer Folklore. Je nach Landschaft kann das grossartige Instrument fünf bis zehn Kilometer weit gehört werden. Der Klang berührt die Seelen der Menschen und seine Schwingungen vermögen im Körper des Zuhörers und des Spielers Gefühle des Wohlbefindens auszulösen.

Schnupperkurs

Lassen Sie sich auf das Experiment ein, das Alphorn kennen zu lernen. Erst wenn Sie es selbst einmal probiert haben, werden Sie die Faszination dieses Instrumentes auf neue Art spüren können. Dabei werden Sie von erfahrenen Alphornspielern durch den Schnupperkurs geführt. Freuen Sie sich auf einen klangvollen Kurs und diese Schweizer Traditionen näher kennenzulernen.

Informationen

Daten

täglich auf Anfrage

Dauer

ca. 1 Stunde

Gruppengrösse

max. 30 bis 40 Personen

Treffpunkt

bei der Schiffstation Brunnen

Sprachen

Deutsch, Englisch auf Anfrage

Preis

CHF 150.- pauschal bis 10 Personen

 

Standort und Kontakt

Erlebnisregion Mythen
c/o Brunnen Schwyz Marketing AG
Bahnhofstrasse 15
6440 Brunnen
+41 (0)41 825 00 40
infobrunnen-schwyz.ch
www.erlebnisregion-mythen.ch