loading ...
spinner

Ausweitung Zertifikatspflicht

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass seit Montag, 13. September 2021 für die Konsumation in Restaurant (Innenbereich), Museen und weitere diverse Freizeitbetriebe ein gültiges Covid-Zertifikat sowie ein amtlicher Ausweis erforderlich sind. Ein Covid-Zertifikat ist ab dem 16. Lebensjahr notwendig. Ein selbst durchgeführter Schnelltest ohne Zertifikat ist nicht ausreichend.  Auch für Angebote wird ein Zertifikat benötigt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Stoos - Airboardpiste Fronalpstock

Route
Schlitteln
Länge
2.1 km
Dauer
ca. 0 ½ h
Tourendetails
Tourendetails
Stoos - Airboardpiste Fronalpstock
Airboarden auf dem Fronalpstock
Foto: Beat Brechbühl, Stoos-Muotatal Tourismus
Stoos - Airboardpiste Fronalpstock
Airboarden auf dem Fronalpstock
Foto: Beat Brechbühl, Stoos-Muotatal Tourismus
Stoos - Airboardpiste Fronalpstock
Airboarden am Fronalpstock
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
Stoos - Airboardpiste Fronalpstock
Aussicht auf den Vierwaldstättersee vom Fronalpstock aus
Foto: Elmar Bossard, Luzern Tourismus AG
Stoos - Airboardpiste Fronalpstock
Skifahren Fronalpstock Stoos
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
×
Bei uns rasen Airboarder nicht auf den untersten Pisten und in Schattenlöchern, sondern am Fronalpstock mit toller Aussicht auf das Alpenpanorama.

Auf dem Fronalpstock Gipfel umrahmt von einer atemberaubenden Aussicht auf 10 Seen und diverse Alpengipfel startet unsere Airboardpiste. Sie airboarden die 2 km lange Airboardpiste runter zur Mittelstation der Sesselbahnen am Fronalpstock.

Die Piste ist mittelschwer und für Kleinkinder nicht geeignet. Akirboards können selbst mitgebracht oder bei der kompletten Mietstation (Mittelstation Fronalpstock) bezogen werden.

Technische Details

Art der Tour
Schlitteln
Start der Tour
Fronalpstock Gipfel
Ende der Tour
Mittelstation Mettlen
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
2 / 6
Aufstieg
0
Abstieg
397 m
Beste Jahreszeit
Januar, Februar, März, April, Dezember
Wegbeschreibung
Fronalpstock Gipfel - Mittelstation Mettlen
Sicherheitshinweise

Bitte tragen Sie einen Helm! Beim Airboarden berühren die Knie den Schnee - um Schürfungen zu vermeiden, Knieschoner tragen. Gute Wind- und Wetterfeste Kleidung sowie gute Schuhe mit Profil ergänzen das optimale Outfit fürs Airboarden.

Informationen zur Sicherheit auf Schlittel- und Airboardpisten hier.

Literatur

An den Stationen der Bergbahnen auf dem Stoos sind kostenlose Prospekte mit Informationen zum Schlittelweg vorhanden.

Pistenplan Stoos

Ausrüstung
Wasserfeste Winterjacke, Helm, Gute Schuhe zum Airboarden, Handschuhe, Skihosen, Airboard.
Tipp des Autors

Einkehr ins heimelige Gipfelrestaurant.

Es ist ebenfalls eine Schlittelpiste ab Fronalpstock vorhanden.

Export
GPX Download

Gut zu wissen

Parken
An der Talstation der Standseilbahn Schwyz-Stoos und der Luftseilbahn Morschach-Stoos sind Parkmöglichkeiten vorhanden.
Anreise / Rückreise

Mit dem PW auf der A4 bis Ausfahrt Schwyz, dann Richtung Muotathal bis zur Talstation der Standseilbahn Schwyz-Stoos oder mit dem PW auf Morschacherstrasse abbiegen (auf Höhe Wolfsprung), dann der Beschilderung nach Morschach folgen und weiter zur Talstation der kleinen Luftseilbahn Morschach-Stoos.

Von den Bergstationen der Beschilderung Richtung Sesselbahnen Fronalpstock folgen.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Bahnhof Schwyz-Seewen,dann mit dem Bus bis zur Talstation der Standseilbahn Schwyz-Stoos (Linie 1 Schwyz - Muotathal)oder mit dem Zug bis Bahnhof SBB Brunnen, dann mitdem Bus bis zur Talstation der kleinen Luftseilbahn Morschach-Stoos.

Von den Bergstationen der Beschilderung Richtung Sesselbahnen Fronalpstock folgen.

Weitere Informationen und Links

Beachten Sie die Fahrpläne der Stoosbahnen. Hier zu den Fahrplänen.

Hier mehr Informationen zum Airboarden (und Schlitteln) auf dem Stoos & Fronalpstock.