spinner

La Chenegauda

La Chenegauda
nicole-sierro_4000x4000.jpg
×
Sagen aus dem Mittel- und Unterwallis mit Nicole Sierro.
Der französischsprachige Sagenschatz aus dem Wallis ist gross, in der Deutschschweiz jedoch weitgehend unbekannt. Allenfalls ist Charles-Ferdinand Ramuz’ Erzählung «Derborence», in welcher er die verheerenden Bergstürze von 1714 und 1749 in die Geschichte einordnet, ein Begriff.

Die Legende «La Chengauda» aus dem Val d’Hérens mit dem furchterregenden Drachen, der die Armen Seelen verfolgt, ist nur ein Beispiel. Die Sagenerzählerin Nicole Sierro aus Sion kennt diese und viele weitere Sagen des unteren Wallis und erzählt diese mit Herz und Seele.

Gut zu wissen

Datum
Donnerstag, 09. Juni 2022 19:30 - 20:30
Ergänzende Zeitangaben
Einlass ab 19.00 Uhr
Lokalität
Forum Schweizer Geschichte Schwyz - Schweizer Nationalmuseum
Zeughausstrasse 5
6430 Schwyz
Preis
Eintritt inkl. Lesung CHF 10.00 / 8.00 Eintritt inkl. Lesung kostenlos für Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre.
Kontakt
Forum Schweizer Geschichte Schwyz
Zeughausstrasse 5
6430 Schwyz
+41 41 819 60 11
Homepage
https://www.forumschwyz.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Forum Schweizer Geschichte Schwyz - Schweizer Nationalmuseum
Zeughausstrasse 5
6430 Schwyz